>Glück auf!

>Der Untersuchungsausschuss wird mich mindestens ein Jahr lang fast völlig in Beschlag nehmen. Heute haben wir von den Ministerien und der Staatsanwaltschaft Beweismittel angefordert, also Akten, Briefwechsel, Protokolle und ähnliches. Allein die Listen, in der die Akten aufgeführt sind, haben mehr als 40 Seiten. Wir werden Tausende von Seiten wälzen müssen, danach zweimal die Woche tagen und mehr als 80 Zeugen befragen. Über dem Eingang zu Dantes „Inferno“ steht: „Ihr, die Ihr hier eintretet, lasst jede Hoffnung fahren“. So viel wir auch schürfen werden, Gold werden wir kaum zu Tage fördern.

Comments are closed.